Schmuckgeschichte(n) schreiben – mit Heideman!


Wir wünschen Ihnen an dieser Stelle noch ein gesundes, glückliches, spannendes und glamouröses neues Jahr und hoffen, Sie konnten die Feiertage zum Ausspannen und Genießen nutzen!

Zum heutigen Tag der Poesie möchten wir Ihnen den Ring Fabula von Heideman vorstellen, mit dem sich (Schmuck-) Geschichten erzählen lassen. Als Spezialist für Gravuren bringt die junge Marke aus Ahaus Botschaften, Symbole und Texte nach Wunsch in Ringe, Arm- und Halsschmuck und verleiht den Worten seiner Kunden so auf ganz besondere Weise Ausdruck.

Wer seine Gefühle nicht auf ein oder zwei Worte reduzieren, sondern ihnen poetischen Raum geben möchte, findet auf den breiten Bandringen Platz für Poesie und Liebesschwüre – sogar in der eigenen Handschrift!

 

Heideman: Ring Fabula

Ob Liebesversprechen, Gedicht, Lebensmotto oder anderes mehr: Im Ring Fabula bleiben Liebesbriefe und persönliche Worte für immer bewahrt. Besonders persönlich: die Gravur in der eigenen Handschrift.

Ring Fabula von Heideman aus glanzmattem Edelstahl, 13 mm breit, mit Lasergravur nach Wunsch, auch in der eigenen Handschrift, 129 Euro.

 

[wppcp_member_content message=“Pressedownload: Bitte einloggen, um den Downloadlink anzuzeigen! Vielen Dank!“ ] Download Bild
[/wppcp_member_content]