Freude, Liebe, Glück. Funkelnde Diamanten von schmuckwerk


Sie leuchten wie die hellsten Sterne im nächtlichen Firmament: Strahlende Diamanten bringen Tag für Tag von neuem Freude und erzählen Geschichten von Liebe und Zusammenhalt. Ein kleines Stück von Glück, das man sich schenken lassen oder selbst schenken kann – mit Schmuckstücken der Linien Saturn, Endlos oder dem magischen Kettenring von Schmuckwerk, geschmiedet aus edlem Gold oder Platin.

Diamanten funkeln für immer und ewig, sie haben Bestand in einer Welt, die sich ständig verändert. Sie sind wie Sterne, die man sich vom Himmel holen kann! Was also könnte mehr Freude bringen als ein Schmuckstück aus der Manufaktur Schmuckwerk mit den wertvollsten aller Steine?

So wie der Blick zu den Sternen Sehnsüchte weckt, kann glitzernder Diamantschmuck sehnlichste Wünsche erfüllen. Er verleiht den Träumen Flügel – ob als Ring mit glitzernden Diamanten, als funkelnder Anhänger oder als Ohrschmuck, der das Antlitz zum Leuchten bringt. Funkenflug für die Ewigkeit, der schöne Tage noch strahlender macht und mit hellem Licht erfüllt.

Diamanten von Schmuckwerk sind besondere Steine: Mit Liebe ausgesucht – die Schmuckwerk-Inhaber Markus und Heike Schmidt haben persönlich die großen Diamantminen in Südafrika besucht, um den Ursprung der wertvollen Steine zu erforschen. Natürlich werden alle verwendeten Brillanten nach Vorgaben des Kimberley-Prozesses gehandelt, sind also konfliktfrei produziert. Außerdem strahlen sie besonders hell – dank der ausgesuchten Qualitäten. Die Kürzel tw/vs garantieren ein sehr feines Weiß (tw für Top Wesselton) und sehr kleine Einschlüsse (vs für very small), auch bei zehnfacher Vergrößerung kaum zu erkennen.

Saturn in 18 Kt. Weißgold, Anhänger mit 76 Brillanten, gesamt 0,76 ct tw/vs, mit Kette, 8000 Euro. Ohrstecker mit 68 Brillanten, gesamt 0,34 ct tw/vs, 3980 Euro. Ring Saturn mit 2 Brillantringen, 98 Brillanten, gesamt 0,92 ct tw/vs, 10700 Euro.

Leuchtender Star am Firmament: Saturn
Der Planet mit dem markanten Ringsystem, Saturn, ist Namensgeber für eine Schmucklinie von außergewöhnlichem Design. Der Ring besteht aus unterschiedlichen Einzelringen in verschiedenen Breiten, die sich um sich selbst und um den Finger drehen. Von jeder Seite anders anzuschauen und mit funkelnden Diamanten besetzt, wird das Schmuckstück zum kosmischen Spektakel. Wie auch der Anhänger Saturnring – an gestalterischer Klarheit kaum zu überbieten.

Endlos in 18 Kt. Rotgold, Anhänger mit 56 Brillanten, gesamt 0,82 ct tw/vs, 7790 Euro. Klappkreole mit 36 Brillanten, gesamt 0,54 ct tw/vs, 4660 Euro. Ring ohne Brillanten, 1790 Euro. Ring mit 40 Brillanten, gesamt 0,80 ct tw/vs, 4590 Euro.

Für die Ewigkeit: Endlos

Kein Anfang und kein Ende: das Symbol der Unendlichkeit inspirierte Schmuckwerk zur Linie Endlos, die mit weichen, asymmetrischen Linien gefällt. Und auch hier sind es die hellen Diamanten, die wie Sterne in der Weite des Alls glitzern. Luxus für die Ewigkeit.

Kettenring aus 18 Kt. Weißgold 750, 5 Ringe und 2 Brillantringe mit 124 Brillanten, gesamt 0,62 ct tw/vs, 7860 Euro. Dazu passend: Ohrhänger Saturn, 18 Kt. Weißgold, mit 70 Brillanten 0,35 ct tw/vs, 4360 Euro und Armband Saturn, 18 Kt. Weißgold, zwei Elemente ausgefasst mit 20 Brillanten 0,40 ct tw/vs, 8060 Euro.

Mit magischem Dreh: Kettenring

Faszinierend und verblüffend: Mit spielerischem Geschick wird aus der Kette ein Ring. Die einzelnen, ineinandergefügten Ringe gleiten sanft übereinander und vollenden die Metamorphose. Das multifunktionale Schmuckstück von Schmuckwerk setzte funkelnde Akzente: mit ein oder zwei Brillantringen.

[wppcp_member_content message=“Pressedownload: Bitte einloggen, um den Downloadlink anzuzeigen! Vielen Dank!“ ] Download schmuckwerk PM + Bilder Diamantenfieber
[/wppcp_member_content]

www.schmuckwerk.de