Arm frei für feinen Sommerschmuck! Trendige Armreifen und -ketten schmeicheln zart gebräunter Haut


Wenn die Tage länger und die Ärmel kürzer werden, hat Armschmuck seinen großen Auftritt. Ob Reifen, Bänder oder Spangen, ob fein und filigran oder groß und markant, ob edel und elegant oder cool und lässig, ob einzeln oder zu mehreren getragen: Erlaubt ist, was gefällt! Der Kombinationsfreude und modischen Tragevarianten sind dabei keine Grenzen gesetzt, lediglich der persönliche Geschmack (und Mut) entscheidet. Ein luftiges Outfit, ein Hauch Sonnenbräune auf der Haut, dazu ein glänzender Reif aus Silber oder ein zartes Kettchen aus Gold – fertig ist der Sommerlook!

Wir haben Ihnen heute eine kleine Auswahl an trendigen Armgeschmeiden zusammengestellt, die in diesem Sommer für neugierige Haben-wollen-Blicke sorgen werden.

 

Ring by Ring: Um die Ecke gedacht
Der TV-Armreif von Ring by Ring wurde von einem Retro-Fernseher inspiriert. Die viereckige, asymmetrische Grundform erhält durch die abgerundeten Kanten einen weichen Charakter. Auf der Oberkante des Schmuckstücks funkeln zehn weiße Brillanten von je 0,01 ct. Das TV-Highlight ist aus 925 Sterlingsilber gefertigt und macht seine Trägerin zum Star!
TV Armreif von Ring by Ring, 10 Brillanten à 0,01 ct, Silber 925, 1.210 Euro.
Knotenschmuck: Eine runde Sache
Der KugelKnoten von Knotenschmuck ziert jetzt nicht mehr nur den Hals, sondern auch den Arm. Designerin Martina Tornow integriert das ausdrucksstarke Labyrinthgebilde in einen anschmiegsamen Reif, dessen Gestaltung den luftigen Knoten stets an seinem Platz – der Oberseite des Armes – hält.
Armreif KugelKnoten von Knotenschmuck, in Silber 925, 550 Euro, Silber goldplattiert, 590 Euro.
schmuckwerk: An die Kette gelegt
schmuckwerk widmet dem Kettenring mit Ketten, Armbändern und Ohrschmuck edle Begleiter. Das zierliche Kettenring-Armband zeichnet sich durch lange, schmale Glieder aus, die sich zart ums Handgelenk legen. Ein oder mehrere diamantbesetzte Elemente ziehen den Blick auf sich und zeigen ihr prachtvolles Funkeln.
Kettenring-Armband von schmuckwerk in Weißgold 750 mit zwei diamantbesetzten Gliedern mit insgesamt 32 Brillanten 0,16 ct. tw/vs, 4580 Euro.
Heideman: Zeichen der Liebe
Das Infinity-Armband von Heideman steht für das Versprechen ewiger Liebe und Treue, kann aber auch als Symbol für eine tiefe, unvergängliche Freundschaft getragen werden. Das feine Kettchen aus Edelstahl ist längenverstellbar und für Allergiker geeignet. Perfekt für den Partnerlook und beste Freundinnen.
Armband Infinity von Heideman, Edelstahl, 39 Euro.
Célia von Barchewitz: Yin und Yang
Gegensätze ziehen sich an! Im eleganten Perlenarmband von Célia von Barchewitz geben Kontraste den Ton an. Tiefes Schwarz trifft auf strahlendes Weiß. Der sanfte Schimmer weißer Süßwasserzuchtperlen wird vom rockigen Look glänzenden Rochenleders akzentuiert. Die samtige Perloberflächen begegnet dem feinem Muster der Lederlinsen.
Perlenarmband New Line Black von Célia von Barchewitz aus ovalen, weißen Biwa-Süßwasserzuchtperlen und schwarzem Rochenleder, Schmuckelemente aus 925 Sterling Silber 24 kt vergoldet, Magnetschließe, 375 Euro.

[wppcp_member_content message=“Pressedownload: Bitte einloggen, um den Downloadlink anzuzeigen! Vielen Dank!“ ] Download Armschmuck
[/wppcp_member_content]