Reisen in Deutschland – mit passendem Schmuck unterwegs (IV)


Célia von Barchewitz: Mondän durch die Hauptstadt schlendern

London, Paris, New York – diese Metropolen stehen in nächster Zeit vermutlich auf keiner Reiseliste. Aber wir haben ja Berlin! Kaum eine andere (Haupt-)Stadt ist so bunt und vielfältig, so kontrastreich und aufregend wie die einst getrennte Stadt im östlichen Teil Deutschlands. Berlin fasziniert durch seine Gegensätze, seinen schnoddrigen Charme und seine unaufgeregte Modekompetenz.

Die Berlinerin verbindet Eleganz mit ungezwungener Lässigkeit, setzt selbstbewusst extravagante Akzente und lässt sich nicht so leicht in eine Schublade stecken. Vormittags leger, nachmittags trendy und abends klassisch, heute mondän und morgen cool – kein Widerspruch für die Hauptstädterin, die nicht unbedingt eine waschechte Berlinerin sein muss. Für sie gilt: Warum auf den großen Auftritt warten, wenn man selbst für einen sorgen kann?!

Mit dem Schmuck von Célia von Barchewitz geht das ganz leicht. Die Perlenschmuckstücke sind exklusiv und lässig zugleich, versprühen Eleganz und Modebewusstsein und passen ebenso auf den Catwalk und ins quirlige Berlin wie in den vielleicht etwas bescheideneren Heimatort. Sie lassen sich kombinieren, können sowohl auffallen als auch elegant zurücktreten – je nachdem, wie man sie trägt.

Unser Schmucktipp für einen Sommer in Deutschland (mit kosmopolitischem Flair): Ketten und Armbänder aus weißen Süßwasserperlen mit schwarzen, edel schimmernden Linsen aus Rochenleder. Weil sich Gegensätze anziehen, Schwarz und Weiß eine klassisch zeitlose Eleganz ausstrahlen und auch ein wenig an die Mode- und Stilikone Coco Chanel erinnern… Besonderer Clou: Durch den Magnetverschluss lassen sich Kette und Armband miteinander zu einer XXL-Kette verbinden.

 

Kette und Armband aus weißen Biwa-Süßwasserzuchtperlen und schwarzen Rochenlederlinsen, mit Magnetverschluss, Silber 925, Set 928 Euro.

[wppcp_member_content message=“Pressedownload: Bitte einloggen, um den Downloadlink anzuzeigen! Vielen Dank!“ ] Download Black & White
[/wppcp_member_content]