Barock am Ohr. Perlenohrringe von Célia von Barchewitz


Wenn der Wind pfeift und der Regen von der Seite kommt, stellen wir die Mantelkrägen hoch und kuscheln uns in warme Rollkragenpullover. Der Herbst bietet – zumindest wenn man draußen unterwegs ist – nicht viele Möglichkeiten, um tollen Schmuck zu zeigen. Doch zum Glück gibt es ja noch die Ohren, an denen feine Preziosen schimmern dürfen. Wer zu großem Ohrschmuck greift, kann sogar mit Mütze Eleganz und Stil beweisen, vor allem, wenn große Barockperlen hervor blitzen. Wir stellen Ihnen heute eine kleine Auswahl an Perlohrringen von Célia von Barchewitz vor, neu in der Kollektion und gerade richtig, um in- und outdoor zu glänzen!

Perlohrringe von Célia von Barchewitz, mit Barockperle (Süßwasserzuchtperle), Silber glänzend, mit Saphir, 249 Euro Perlohrringe von Célia von Barchewitz, mit Barockperle (Süßwasserzuchtperle), Silber matt, 219 Euro Perlohrringe von Célia von Barchewitz, mit anthrazitfarbener Barockperle (Süßwasserzuchtperle), Zirkonia, Edelstahl, 149 Euro
Perlohrringe von Célia von Barchewitz, mit Barockperle (Süßwasserzuchtperle), Silber matt vergoldet, mit Saphir, 299 Euro Perlohrringe von Célia von Barchewitz, mit Barockperle (Süßwasserzuchtperle), Silber matt vergoldet, 249 Euro Perlohrringe von Célia von Barchewitz, mit roséfarbener Barockperle (Süßwasserzuchtperle), Silber matt vergoldet, mit Saphir, 289 Euro
[wppcp_member_content message=“Pressedownload: Bitte einloggen, um den Downloadlink anzuzeigen! Vielen Dank!“ ] Download Célia von Barchewitz Perlohrringe
[/wppcp_member_content]